zum SMOKEN

Smoker

Weil wir oft gefragt werden, welches Fleisch zum Smoken geeignet ist, fassen wir dies hier zusammen.

Am meisten wird das Rinderkügerl gesmokt, weil es schön flach ist.
Die Dicke Schulter kann man in der Mitte längs einmal durchschneiden und hat ein etwas feinfasrigeres Fleisch zum Smoken.
Das Hüferl ist das Fleisch, woraus man normalerweise die Hüftsteak schneidet. Es ist sicherlich das feinfastrigste Fleisch das zum Smoken geeignet ist.

Die Schweinsschulter mit Schwarte ist eher ein dickerer Teil und benötigt länger zum Smoken.
Eher schneller gehen die Schweinerippen.

Kügerl / Brustkern vom Rind - für Beef Brisket

Magerer Fleischteil für köstliche Suppe In Amerika macht man aus diesem Fleischteil das Pastrami.

mehr

Dicke Schulter vom Rind

Magerer Fleischteil, der beim Braten und Dünsten nicht austrocknet.

mehr

Hinteres Ausgelöstes vom Rind

Fein durchzogener Fleischteil, der sich schön aufschneiden läßt, da die Fasern gerade verlaufen.

mehr
Rindfleisch - Flanksteak

Hüferl vom Rind - Hüferscherzel

Ganz mageres Fleisch für Hüftsteak - bekommen Sie bei uns gut abgelegen. Als Hüftsteak wird dieser Fleischteil oft im Supermarkt verkauft.

mehr

Schweinsschnitzelteil auf Gulasch geschnitten

Leicht durchzogenes Schweinefleisch für köstliches Gulasch, für Reisfleisch oder auch zum Braten.

mehr

Schweinsripperl zum Smoken

Schweinerippen zum Smoken - viel Fleisch und schöne Knochen

mehr