Rostbraten für Zwiebelrostbraten oder Steaks

Rostbraten geschnitten dünn für Zwiebelrostbraten

Rostbraten

Der Rostbraten ist ein Teil des "Englischen" vom Rind.
Neben der Beiried liegt der Rostbraten.
Er ist ein fein marmorierter Fleischteil mit einem kleinen Fettauge in der Mitte und bestens für Zwiebelrostbraten geeignet.
Durch den etwas höheren Fettanteil ist er auch intensiver im Geschmack.
Man kann dazu auch "RIB EYE" sagen.
Für Zwiebelrostbraten sollte man das Fleisch eher dünner schneiden.

Rostbraten für Steaks - Rib Eye Steaks sind hier zu finden.

Sollten Sie die gewünschte Stückzahl eingeben, richten wir uns danach und NICHT nach dem eingegebenen Gewicht! Die Stückanzahl einzugeben, ist nicht zwingend.

Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei uns) in Österreich.
Mindestbestellmenge Rostbraten für Zwiebelrostbraten: 0,20 kg
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst

Rostbraten für Zwiebelrostbraten kaufen

 

 
kg


einfaches Rezept Zwiebelrostbraten

frische Zwiebel in Streifen schneiden
das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen
das Fleisch klopfen und den Rand etwas einschneiden (dann stellt sich das Fleisch beim Braten nicht auf)
den Rostbraten mit Mehl besteuben
in einer heißen Pfanne anbraten
Rostbraten aus der Pfanne nehmen und in einen geschlossenen Behälter ins Backrohr stellen
Zwiebel mit etwas Essig und Zucker und etwas Rindsuppe in der Pfanne dünsten
Etwas Senf dazu und mit Mehl und Rahm binden
(Tipp: Mehl und etwas Salz vermischen und in dies langsam das Wasser hinzugeben - nicht umgekehrt!)
Sauce abschmeken und über den Rostbraten gießen

Besonders schöne Zwiebel zur Dekoration bekommt man im Fritter!

Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte