Surschnitzel vom Schweinskarree

Surschnitzel geschnitten aus Österreich

Surschnitzel

Surkarree - Schweinskarree gesurt

Ich persönlich finde das Surschnitzel aus dem Schweinskarree besser sind als die Surschnitzel aus der Schweinsschale.
Surschnitzel werden mit einer "Sur" gepökelt, die Nitritpökelsalz und etwas Knoblauch enthält.

Surschnitzel sind auch länger haltbar als normale ungesurte Schweinsschnitzel.
In den meisten Heurigenlokalen bekommt man Surschnitzel vom Schweinskarree.
Sie sind saftiger und kompakter.

Mindestbestellmenge: 0,30 kg
Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei uns) in Österreich.
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst

Surschnitzel kaufen

 

 
kg


einfaches Rezept Surschnitzel

Ränder vom Surschnitzel einschneiden damit es sich nicht wölbt
Surschnitzel klopfen
Surschnitzel auf jeder Seite auf einen Teller gefüllt mit Mehl drücken
Surschnitzel auf jeder Seite durch Eigelb ziehen
dann die Schweineschnitzel fest auf jeder Seite in Brösel drücken
(Brösel müssen fest und vollflächig am Fleisch kleben)
Pfanne mit Schmalz, Pflanzenfett und etwas Butter erhitzen
Surschnitzel in der Pfanne goldgelb backen (Pfanne mit Fleisch schwenken, damit die Panier schön fluffig wird)

Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte