Bauchfleisch ohne Knochen ohne Kruspel geschnitten

ausgelöstes Bauchfleisch aus Österreich

Bauchfleisch

Bauchfleisch vom Schwein für herzhaftes Gulasch, Reisfleisch aber auch Krautfleisch.
Das ausgelöste Bauchfleisch wird auf Würfel geschnitten.
Ich würde für Gulasch und Reisfleisch das Fleisch eben ohne Knochen und ohne Schwarte empfehlen.
Und für das Krautfleisch würde ich es mit Schwarte empfehlen.
Das Bauchfelisch ohne Knochen mit Schwarte sollte man aber auf jeden Fall länger Dünsten als ohne Schwarte.

Varianten Bauchfleisch:
mit Schwarte ausgelöst geschnitten 3*3
ohne Schwarte ausgelöst geschnitten 3*3

Wenn Sie eine andere Schnittgröße haben wollen, bitte das in das Feld Bemerkung schreiben.

Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei uns) in Österreich.
Mindestbestellmenge Bauchfleisch ausgelöst geschnitten: 0,50 kg
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst ohne Knochen

Bauchfleisch ohne Knochen kaufen

 

 
kg


Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte

einfaches Rezept für Bauchfleisch vom Schwein

einfaches Rezept für Bauchfleisch vom Schwein

Krautfleisch

Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden und in Schmalz anrösten. Von der Hitze nehmen, Paprikapulver unterrühren und sofort mit 3/4 l Wasser aufgießen und nochmals erhitzen.
Das Bauchfleisch vom Schwein in Würfel schneiden dazu geben und mit Salz, Kümmel und Knoblauch würzen.
Das Sauerkraut mit den Pfefferkörnern beifügen und das Krautfleisch bei mittlerer Hitze etwa 1 Stunde zugedeckt dünsten.