Schweinsrücken für Krustenbraten gewürzt

Schweinskarree für Krustenbraten aus Österreich

Krustenbraten

Schweinsrücken für Krustenbraten mit Knoblauch kümmel und Kochsalz gewürzt.
Perfekt für Ihren sonntäglichen Schweinsbraten.

Der Krustenbraten wird geschröpft (Schwarte eingeschnitten) und dann gewürzt.
Wenn Sie wünschen legen wir Ihnen gerne für den Saft einige Schweineknochen GRATIS dazu.

Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei uns) in Österreich.
Mindestbestellmenge Krustenbraten: 1,00 kg
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst ohne Knochen

Krustenbraten gewürzt

 

 
kg


einfaches Rezept Schweinerücken für Krustenbraten

2 kg Schweinerücken für Krustenbraten
2 Zwiebeln
3 Stk. Karotten
Kümmel ganz
Salz
Pfeffer
etwas Öl
etwas Rindersuppe
Senf

Die Schwarte mit einem scharfen Messer einschneiden. Fleisch mit der Schwarte nach unten in den Bräter legen. Wasser einfüllen, bis die Schwarte vollständig im Wasser liegt. Etwa 45 Min. stehen lassen.
Zwiebeln schneiden, Karotten schälen und in lange streifen schneiden. Fleisch aus dem Wasser nehmen. Fleisch (ohne Schwarte) mit Salz, Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und mit der Hälfte des Kümmels bestreuen. Gemüse im Öl anbraten und wieder herausnehmen. Fleisch mit 1 EL Öl ebenfalls auf der Fleischseite kurz anbraten, von der Herdplatte nehmen und mit 250 ml Brühe ablöschen. Die Schwarte gut mit Salz bestreuen und den restlichen Kümmel aufstreuen. Den Bräter auf den Rost in den Backofen geben, bis die Schwarte anfängt Blasen zu werfen.

Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte