Mageres Meisel auf Gulasch geschnitten

Mageres Meisl für Gulasch aus Österreich

Rindfleisch - Mageres Meisel

Mageres Meisel

Das Magere Meisl ist ein spitz zulaufender Fleischteil mit einer feinen Haut rundherum.
In der Mitte liegt eine kleine Sehne die beim Kochen sulzig wird.
Jedoch ist die Sehne nicht so groß wie beim Schulterscherzl. Auch ist kein Fettrand so wie beim Schulterscherzl vorhanden.

Das Magere Meisl ist der ideale Ersatz für den Wadschinken, es ist feinfasrig, bleibt beim Kochen kompakt, wird aber weich.
Wenn man keine Flaxen mag ist das Magere Meisel ideal.

Varianten Mageres Meisel geschnitten:
geschnitten 5*5 cm
geschnitten 3*3 cm
geschnitten 1*1 cm

Mageres Meisl im Ganzen finden Sie hier

Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei uns) in Österreich.
Mindestbestellmenge Mageres Meisl auf Gulasch geschnitten: 0,5kg
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst

Mageres Meisl geschnitten kaufen

 

 
kg

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:

Zwiebel frisch gehackt 0,50 kg Packung
eine Packung frisch gehackte Zwiebel - keine Arbeit und keine brennenden Augen beim Zwiebelschneiden

3,00 €

Röstzwiebel
Röstzwiebel in der kg Packung

13,10 €


einfaches Rezept Gulasch aus Mageren Meisel

1kg Mageres Meisel geschnitten in einen Topf geben
4dag Kochsalz hinzugeben
300g Paprika Edelsüß
125g Butter
0,5l Milch
0,2l Schlagobers
0,25l Wasser
2 große klein geschnittene Gurkerl
0,5kg geschnittenen Zwiebel
0,2kg Röstzwiebel

alles gut vermischen
In einem Topf unter ständigen Rühren erhitzen
wenn der saft im Topf köchelt - das Gulasch 2 Stunden lang köcheln lassen - öfters umrühren
(wenn man Angst vor anbrennen hat, das köchelnde Gulasch ins Backrohr bei 160°C vorgeheizt 2 Stunden lang stellen)

Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte